Gemeinsam sicher im Urlaub

urlaub mit Abstand in Untertauern

Marchlhof Untertauern Corona Etikette
Marchlhof Untertauern Corona Etikette

Anpassungen für Ihren Winterurlaub

 Vorsichtsmaßnahmen aus Ihrem Alltag sind auch bei uns zu beachten, hindern jedoch nicht am erholamen Urlaub. Nähere Informationen finden Sie unter www.obertauern.com sowie unter www.sichere-gastfreundschaft.at.

 

Ab dem 22.November 2021  befindet sich Österreich für ca. 4 Wochen im Lockdown

 

Bei Ihrer Anreise benötigen Sie derzeit

  •  ein Impfzertifikat: als geimpft gilt, wer vollständig immunisiert ist
  • oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung innerhalb der letzten 6 Monate
  • Für Kinder von 12 bis 15 Jahren aus Österreich gelten die Schultests
  • Die Regelung für Kinder von 12-15 Jahren aus anderen Ländern ist noch in Arbeit
  • Kinder unter 12 Jahre brauchen keinerlei Nachweise

 An den Seilbahnen und im Skibus ist das as Tragen einer FFB2-Maske Pflicht.

 

 Um Ihnen einen unbeschwerten Urlaub  zu ermöglichen, ersuchen wir Sie aktiv die Maßnahmen einzuhalten. Gemeinsam können wir vieles erreichen.

 

Reiserücktrittsversicherung

Wir empfehlen das kostengünstige Abschließen einer Reiserversicherung. Trotz Pandemiestatus besteht bei der Europäischen Reiseversicherung ein Versicherungsschutz bei Erkrankung an Covid-19. Daher empfehlen wir als Vorsorge für Storno, vorzeitiger Abreise und Bergrettung (inkl. Hubschrauberbergung), sich mit der „Hotelstorno Plus“ oder der umfangreichen „Hotelstorno Premium“ Versicherung (inkl. Unfallleistungen) abzusichern. 

folgende Punkte sind berücksichtigt und abgedeckt

  • …wenn eine erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist, oder er/sie auf COVID-19 positiv getestet wurde, ohne Symptome zu zeigen.
  • …wenn er/sie an COVID-19 erkrankt ist.
  • …wenn ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt ist und eine dringende Anwesenheit erforderlich ist.
  • …wenn ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt ist und er/sie sich deshalb in Quarantäne begeben muss.
  • …wenn der Gast während des Aufenthaltes erkrankt und das Hotel nicht verlassen darf, besteht Deckung im Umfang der unfreiwilligen Urlaubsverlängerung.

Stornierungen:

In Zeiten wie diesen ist Vieles ungewiss. Wir möchten, dass Sie sich sicher fühlen.

 

Sollte kurzfristig der Urlaub aufgrund von behördlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit COVID nicht möglich sein, fallen keine Stornokosten an.

 

 

 Buchungsbedingungen

 

  • Bis 3 Monate vor Anreise kostenloses Storno
  •  3 Monate - 1 Monat vor Anreise 40 %
  • 1 Monat – 1 Woche vor Areise 70 %
  • 1 Woche- 1 Tag vor Anreise 90%
  • Verspätete Anreise oder vorzeitige Abreise 100 %